Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles Detail

Podiumsdiskussion Gemeinderatswahlen

Im Vorfeld der Gemeinderatswahlen Ende Mai konnten interessierte Schüler ab Klassenstufe 10 eine Podiumsdiskussion mit Vertretern unterschiedlicher Stuttgarter Wahllisten besuchen. In diesem Rahmen haben sich Vertreter der Stadtisten, AfD, FDP, SPD, CDU, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen, Freie Wähler, SÖS und Junge Liste Stuttgart den Fragen Jugendlicher gestellt. Hierbei verdeutlichten die Politiker eindrucksvoll die unterschiedlichen Standpunkte ihrer Parteien bzw. Wahllisten zu strittigen Wahlkampfthemen, welche auch eine hohe Relevanz für Schüler haben. Thematisiert wurde so zunächst die Problematik der Luftbelastung durch Schadstoffe und Zukunftskonzepte der innerstädtischen Mobilität. Ebenso zur Sprache kamen die Vorstellungen der Kandidaten zum Umgang mit knappem Wohnraum, immer weiter steigenden Mieten, dem massiven Investitionsstau bei Schulsanierungen sowie die nur schleppend verlaufende Digitalisierung in Schulen und Behörden. 

Schumm/Weibert/Wolff